Unsere Themen

100 Jahre SI - Unser Beitrag zur MetropoleRuhrPlus

Die Antisemitismusbeauftragte des Landes NRW Sabine Leutheusser-Schnarrenberger wird zu Gast sein und referiert zum Thema: "Das Tagebuch der Anne Frank“ reicht nicht – Antisemitismus braucht engagierte Demokratie


Weitere Informationen

Digitaler SHERO-Empowerment Online-Kongress 2021

Soroptimist International Deutschland wird im Vorfeld der digitalen Messe „Women & Work“ auf dem digitalen SHERO-Empowerment Online-Kongress am 22.05.2021 von 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr mit einem Informationsstand und verschiedenen Vorträgen vertreten sein.


Weitere Informationen

Mini-Taschenschirm - 100 Jahre SI, Sonderedition

Der neue Mini-Taschenschirm "100 Jahre Soroptimist International" ist da! Freuen Sie sich auf einen ultraleichten, Red Dot Award: Winner 2019 und bestellen Sie jetzt Ihren neuen SI-Regenbegleiter in unserem Online-Shop.


Weitere Informationen

Bochumer Frauenwochen 2021 - Lesung mit Maria Wolf

Die SI-Clubs Bochum und Bochum/Witten laden am 19.03.2021 ein zu einer Begegnung mit Frida Kahlo im Rahmen der Frauenwochen Bochum, diesmal als Online-Veranstaltung via Zoom.


Weitere Informationen

Scheckübergabe mit Maria Wolf am 18.01.2021

Am 20.11.2020 fand unser traditionelles Novemberevent online mit der Schauspielerin Maria Wolf statt. Ein absoluter Erfolg mit über 100 Gästen! Die Spendeübergabe in Höhe von 3.500 EUR an Madonna e.V. fand am 18.01.2021 statt.


Weitere Informationen

Corona-Krise erschwert die Vereinbarkeit von Beruf und Familie

"Wann, wenn nicht jetzt!?" - diese fragende Forderung formulieren die Sorotimistinnen Deutschland (SID) gemeinsam mit 26 bundesweit tätigen Organisationen und Verbänden. Verlangt werden Kurskorrekturen und Weichenstellungen in Politik und Gesellschaft, die den Frauen aber auch allen anderen in Familie, in Pflege und Gesellschaft zu Gute kommen.

Die Corona-Krise ist eine große Herausforderung für uns alle. Insbesondere für Frauen vergrößert sie Probleme, auf die auch SID in der Vergangenheit immer wieder hingewiesen hat. Es ist zu befürchten, dass sich Ungleichheiten verfestigen und sogar ausweiten. Nur einige Beispiele: Mehr Frauen als Männer sind in schlechter bezahlten und geringfügigen Jobs tätig und werden jetzt "freigestellt". "Mini-Jobberinnen" haben erst gar keinen Anspruch auf Kurzarbeitergeld. Kinderbetreuung, Home-Schooling, Homeoffice sind herausfordernd für alle Familien, ganz besonders Alleinerziehende werden mit dieser Situation allein gelassen. Und nicht zu unterschätzen sind auch die Risiken, Opfer häuslicher Gewalt zu werden."

Weitere Informationen

Bücherabend im „Matzen“ an der Synagoge in Bochum

Dieses Jahr beenden wir unser soroptimistisches Jahr mit einem Bücherabend in dem jüdischen Restaurant „Matzen“ an der Synagoge in Bochum, als Zeichen unserer Solidarität mit unseren jüdischen Mitbürger*innen, als Zeichen gegen Antisemitismus und für eine offene, vielfältige Gesellschaft. SI-Deutschland hat sich zum Anschlag in Halle klar dazu positioniert.


Weitere Informationen

Orange the world – Stand up for Women

Der 25. November 2019 – der Internationale Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen – markiert den Start der alljährlichen Orange Days. Wir setzen auch in Bochum und Witten auf allen Ebenen ein klares NEIN gegen Gewalt gegen Frauen und häusliche Gewalt.


Weitere Informationen

100 Jahre Frauenwahlrecht

Die Errungenschaft des Frauenwahlrechts jährt sich in diesem Jahr zum 100. Mal. Europa braucht die Stimme von uns Frauen! Macht Euch stark für Eure Interessen, setzt Euch ein für eine gleichberechtigte Gesellschaft und geht wählen - am 26. Mai 2019 ist Europawahl!


Weitere Informationen

Förderpreisverleihung 3.000

Der Förderpreis 3.000 wurde am 06. Oktober 2018 an Paulina Szymankiewicz verliehen. Als SI-Club Bochum/Witten wollen wir mit diesem Förderpreis die häufige Doppelbelastung von Frauen zwischen Familie und Berufsabschluss zum Thema machen.


Weitere Informationen

30 Jahre SI-Club Bochum/Witten

Einladung zum »celebration day«
Samstag, den 06. Oktober 2018
Die Preisverleihung findet um 17.00 Uhr im Tanas statt. Abends steht auf dem Programm der Konzertbesuch im Bochumer Musikforum.


Weitere Informationen

Gründung des 219. SI-Clubs in Bochum

Am 24. September 2018 besiegelten 25 engagierte Frauen feierlich die offizielle Gründung des 219. deutschen Soroptimist International (SI) Clubs im Kunstmuseum Bochum. Wir gratulieren und freuen uns sehr, dass der neu gegründete Club die Präsenz von SI nicht nur in Bochum, sondern auch im gesamten Ruhrgebiet erweitert.


Weitere Informationen

Soroptimist International

Soroptimist International (SI) ist weltweit die größte Vereinigung für berufstätige Frauen, die die Fragen der Zeit aufgreifen und sich durch das weltweite Netzwerk aller Mitglieder engagieren.

Weitere Informationen

Neuigkeiten

Nachhaltigkeit ist uns wichtig!

Über den Zusammenschluß von verschiedenen SI-Clubs im Ruhrgebiet, der MetroploleRuhrPlus, besuchten wir das Arboretum in Wuppertal mit inspirierenden…


Weitere Neuigkeiten

Veranstaltungen

10. Okt
2023

Silke Schmidt-Biels, "Integration im Pflegebereich - Vorstellung eines Einarbeitungsprogrammes"

Der Pflegenotstand ist offensichtlich, wie kann es gelingen dieses Defizit auszugleichen? Frau Schmidt-Biels wird uns ein Integrationsprogramm aus…

10.10.2023 19:00
Ort: Gesellschaft Harmonie, Gudrunstr. 9, Bochum


19. Nov
2023

Benefizlesung mit Schauspielerin Maria Wolf

Dieses Jahr werden wir die Benefizlesung mit persönlichen Kontakten füllen können. Maria Wolf hat sich erneut für eine Programmvorbereitung bereit…

19.11.2023 00:00


05. Dez
2023

Der legendäre Bücherabend mit Neuerscheinungen und uns als Rezensentinnen

Offen für Schwestern aus den benachbarten Clubs begehen wir wieder unseren inzwischen legendären Bücherabend, an dem wir launig und vielfältig aus den…

05.12.2023 19:00
Ort: Gesellschaft Harmonie, Gudrunstrasse 9, Bochum


Weitere Veranstaltungen

Top